Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit auto motor und sport.

Projektinformationen, auto motor und sport

05.07.10 - 13:01 Uhr

von:

auto motor und sport Ausgabe 15 wurde versendet.

auto motor und sport - Ausgabe 15/2010

Die dritte Probe-Ausgabe (15/2010) in unserem gemeinsamen auto motor und sport Projekt ist am Donnerstag erschienen.

Inzwischen haben sich die ersten Postboten ihren Weg über die Fanmeilen vom Wochenende gebahnt und das Heft ausgeliefert.

Unter anderem folgende Themen warten darin auf uns:

Supersportwagen mit Elektroantrieb: Mercedes SLS AMG E-Cell.

Werkstätten-Test (Teil 2): Audi-Betriebe unter der Lupe.

Fahrbericht: Familienvan VW Sharan.

Kaufberatung: Skoda Octavia.

Luxus-Brite im Test: Jaguar XJ 3.0 Diesel.

Auf welchen Artikel stürzt Ihr Euch als erstes?

Die komplette Themenübersicht gibt’s nach dem Klick:

Den ganzen Beitrag lesen »

Projektinformationen

18.06.10 - 14:29 Uhr

von:

auto motor und sport: Warum Eure Berichte so wichtig sind.

Vor allem für diejenigen unter uns, die noch recht neu bei trnd mit dabei sind, dachte ich, macht es Sinn, nochmal kurz zu erklären, wozu die Berichte im Rahmen unseres Projekts eigentlich gut sind und warum sie vor allem so wichtig sind:

Grundsätzlich basiert die Idee hinter trnd auf Geben und Nehmen. Die Motorpresse Stuttgart möchte gemeinsam mit uns erleben, wie die auto motor und sport bei uns allen ankommt und hat dafür 5.000 Startpakete zur Verfügung gestellt. Zusätzlich beant­wortet Steffen Baur als Ansprechpartner  unsere Fragen rund um die Autozeitschrift.

Im Gegenzug erhofft sich die Motorpresse möglichst viel Feedback zur auto motor und sport. Wie finden wir als trnd-Community die Aufmachung und die Inhalte des Magazins? Und wie kommt es bei unseren Gesprächspartnern an, die vielleicht zum ersten Mal davon erfahren?

Zu guter Letzt steht trnd ja auch für Marketing zum Mitmachen und durch unser gemeinsames Projekt soll natürlich auch Mundpropaganda entstehen. Auf diese Weise wollen wir gemeinsam mithelfen, auto motor und sport auf ange­nehme Weise bekannter zu machen – einfach durch das Weitergeben unserer ehrlichen Meinung an Freunde, Bekannte und Kollegen.

Und hier schließt sich der Kreis: Wir wollen der Motorpresse Stuttgart natürlich am Ende des Projektes auch berichten können, wie viele Gespräche wir alle im Rahmen unseres Projektes rund um auto motor und sport geführt haben und wie wiederum die Reaktionen unserer Gesprächspartner waren. Das geht nur über die Berichte – und damit können wir die Motorpresse Stuttgart dann hoffentlich auch überzeugen, gemeinsam noch viele weitere spannende Projekte durchzuführen!

Unsere Gesprächsberichte können ganz unterschiedlich ausfallen. Mal kurz und knapp – z.B. nur ein kleiner Hinweis auf ein Gespräch (oder z.B. auch einen Blogpost, Foren­eintrag oder Ähnliches). Mal ganz lang und ausführlich – mit detailliertem Feedback, Lob, Kritik, individuellen Testergebnissen oder Fotos von Euch und Euren Mittestern. Hauptsache offen, ehrlich und konstruktiv – genau so, wie wir es bei trnd eben pflegen.

Auf jeden Eurer Berichte erhaltet Ihr dann natürlich – wie immer bei trnd – eine individuelle Antwort und Wombats. Auch wenn Ihr vielleicht mal etwas länger auf eine Antwort von uns warten müsst, bei uns geht kein Bericht verloren. ;-)

Projektinformationen, auto motor und sport

17.06.10 - 19:21 Uhr

von:

auto motor und sport Ausgabe 14 wurde versendet.

auto-motor-sport - Ausgabe 14/2010

Wie manchen schon aufgefallen ist, gibt es seit heute Ausgabe 14/2010 der auto motor und sport an Kiosk, Tankstelle und co.

Auch in unseren Briefkästen wird das nächste Heft zum Probelesen in den kommenden Tagen eintreffen.

Wer vorab schonmal einen Blick in die neue Ausgabe werfen möchte, um zu sehen, was uns erwartet, kann sich auf die Leseprobe auf der Website von auto motor und sport stürzen.

Auf welchen Artikel freut Ihr Euch denn schon am meisten? (Ich bin vor allem gespannt auf den Bericht über Morgan.)

Projektinformationen

14.06.10 - 12:52 Uhr

von:

Wohin mit Eurem Feedback?

Für alle trnd-Partner, die zum ersten Mal bei einem unserer Projekte mitmachen und zur Auffrischung für alle “alten trnd-Hasen” gibt es jetzt eine Anleitung, wo welche Art von Feedback am besten aufgehoben ist.

1. Gesprächsberichte: Immer wenn Ihr mit jemanden über auto motor und sport  gesprochen habt, könnt Ihr uns darüber berichten. Wem habt Ihr von auto motor und sport erzählt? Wie finden Eure Mittester das Automagazin? Welche Fragen und Anregungen hatten Eure Gesprächspartner?

Je ausführlicher und je öfter Ihr uns schreibt, desto mehr Wombats gibt’s – so ein Bericht kann jedoch durchaus auch mal ganz kurz und knackig sein. Und auch wenn’s mal länger dauert, wir beantworten jeden Eurer Berichte persönlich und freuen uns, viele tolle Berichte von Euch zu bekommen.

Wohin mit Eurem Feedback?

Den ganzen Beitrag lesen »

Projektinformationen, auto motor und sport

10.06.10 - 12:27 Uhr

von:

Die auto motor und sport Fotogalerie ist online!

auto motor und sport Fotogalerie

In den ersten Tagen unseren gemeinsamen auto motor und sport Projekts haben wir schon jede Menge Fotos von eingetroffenen Startpaketen erhalten.

Deshalb legen wir nun quasi den nächsten Gang ein und haben die auto motor und sport Fotogalerie freigeschaltet. Dort findet man ab sofort alle Bilder, die wir im Laufe unseres Projekts sammeln.

Eure Fotos könnt Ihr ganz einfach zusammen mit Euren Gesprächs-Berichten hochladen.

Weil wir aber auch einige “Fahranfänger” mit im Projekt haben, gibt’s nach dem Klick nicht nur ein Bild von unserem Ansprechpartner Steffen Baur mit der aktuellen auto motor und sport Ausgabe, sondern auch eine genaue Anleitung zum Hochladen von Fotos.

Den ganzen Beitrag lesen »

Projektinformationen, auto motor und sport

02.06.10 - 21:41 Uhr

von:

Jetzt nochmal Gas geben: Bewerbungsendspurt!

Blinker links und losgelegt! Wir nähern uns gemeinsam der Ziellinie: Wer die Chance haben will, Teil des auto motor und sport Projektteams zu sein, hat noch bis Freitag 12 Uhr Zeit, sich in seinem Mitgliederbereich zu bewerben!

Danach heißt es dann für uns in der trnd-Zentrale: Bewerbungen sichten. Ein wenig Geduld braucht Ihr dann noch bis zur Bekanntgabe des Projektteams – wir hauen aber natürlich wie immer den Turbo rein und benachtichtigen dann schnellstmöglich jeden einzelnen Bewerber per Email.

Projektinformationen, auto motor und sport

26.05.10 - 09:24 Uhr

von:

Neues Projekt: auto motor und sport.

Du interessierst Dich für alle Themen rund ums Auto? Dann ist dieses Projekt genau das Richtige für Dich.

Wir suchen 5.000 trnd-Partnern aus Deutschland, die gemeinsam mit uns die Zeitschrift auto motor und sport probelesen wollen. Neben Tests neuer Autos sowie Verkehrs- und Umweltthemen bietet auto motor und sport alle zwei Wochen auch zahlreiche Service Tipps.

Du willst 3 Ausgaben von auto motor und sport probelesen? Dann bewirb Dich jetzt. Alle Infos zum Projekt und zur Bewerbung findest Du hier in den Projektinfos.